Abschied nach 47 Jahren bei der Volksbank

Josef Feldmeier, Mitarbeiter der Volksbank Straubing eG, geht in den Ruhestand

Nach nahezu 47 Jahren im Dienst der Volksbank Straubing wurde Josef Feldmeier in die wohlverdiente Passivphase der Altersteilzeit verabschiedet. Am 01. September 1972 trat Josef Feldmeier in die Volksbank Straubing eG ein und absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann.
Nach seiner Lehrzeit war er in verschiedenen Geschäftsstellen der Volksbank tätig. Unter anderem viele Jahre in seiner Heimatgemeinde Sankt Englmar. Nun ist er bereits seit über 20 Jahren in der Abteilung „Marktfolge“ in der Hauptgeschäftsstelle am Ludwigsplatz eingesetzt.
Im Rahmen einer Feierstunde dankte Vorstand Norbert Herten Josef Feldmeier für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und würdigte das entgegengebrachte Engagement, sowie die jahrzehntelange Loyalität zur Volksbank.

Teamleiterin der Abteilung Marktfolge, Sabrina Muhr, Vorstand Norbert Herten (2 v.r.) und Betriebsratsmitglied Stephan Hippchen verabschiedeten Josef Feldmeier in den wohlverdienten Ruhestand.