1.000 Euro Spende für Ergoldsbach

Nicht ohne Grund kam der Vorstand der Volksbank Straubing Norbert Herten in die Geschäftsstelle Ergoldsbach. Mit im Gepäck hatte er einen großen Spendenscheck in Höhe von 1.000 €. Diese stolze Summe durfte an diesem Abend vergeben werden. Die Spende wurde an drei örtliche Vereine und Einrichtungen verteilt. Die glücklichen Spendenempfänger waren das Bayerische Rote Kreuz für die Anschaffung einer neuen Ausrüstung, das Pfarramt für neue Bücher für die Gemeindebücherei, sowie die Freiwillige Feuerwehr Ergoldsbach für das Gründungsfest dieses Jahr. Geschäftsstellenleiter Erich Woidy war sehr erfreut, die regionalen Vereine finanziell zu unterstützen. Auch der erste Bürgermeister der Gemeinde Ergoldsbach Herr Ludwig Robold, sowie der Dekan Herr Stefan Anzinger waren zu dem erfreulichen Banktermin gekommen und bedankten sich im Namen aller für die großzügige Unterstützung.

Der feierliche Rahmen wurde gleich genutzt, um das erfolgreich finanzierte Crowdfunding-Projekt der Laienspielgruppe Ergoldsbach abzuschließen.

Abgerundet wurde der erfreuliche Abend mit kleinen Snacks, Getränken und lockeren Gesprächen.