Volksbank übergibt 1.000,- Euro an das Freiwilligen Zentrum Straubing

Auch in diesem Jahr unterstützt die Volksbank wieder das Freiwilligen Zentrum in Straubing. Edmund Wanner, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Straubing, konnte kürzlich einen Scheck über 1000,- Euro an die 1. Vorsitzende des Vereins Juliane Eigner und die Leiterin Carmen Schmitt übergeben.

„Mit diesem Betrag sollen die laufenden Projekte, wie z. B. die Sprachpaten, unterstützt werden“, so der Vorstandsvorsitzende der Bank.

Das Freiwilligen Zentrum ist ein gemeinnütziger Verein, der bürgerschaftliches Engagement koordiniert.  Die Mittel für diese Spende stammen aus dem sozialen Zweckertrag des Gewinnsparens der Volksbank. Insgesamt spendet die Volksbank im Jahr knapp 80.000,- Euro. Mit einer Bilanzsumme von 1,078 Mrd. Euro und 22 Geschäftsstellen gehört die Volksbank Straubing zu den großen Genossenschaftsbanken in Deutschland.

Freiwilligen Zentrum
v. l. Edmund Wanner, Carmen Schmitt und Juliane Eigner