Malwettbewerb des Stadtjugendrings

Anlässlich des Stadtturmfestes zum 700. Geburtstag des Straubinger Wahrzeichens führte der Stadtjugendring Straubing einen Malwettbewerb durch, bei dem Kinder aufgefordert wurden, sich künstlerisch mit dem Stadtturm auseinanderzusetzten. Insgesamt wurden über 50 Bilder eingereicht.

Die Jury, bestehend aus dem Oberbürgermeister der Stadt Straubing Markus Pannermayr (Juryvorsitzender) sowie dem Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Edmund Wanner und dem Vorsitzenden des Stadtjugendrings Markus Achatz durften im Anschluss jeweils vier Sieger aus den beiden Altersgrupen 0 - 6 Jahre und 7 - 12 Jahre ermitteln.

Alle Gewinner und ihre Angehörigen waren zur offiziellen Preisübergabe in den Mohrensaal der Volksbank Straubing eingeladen.   

Die acht Gewinner mit ihren Siegerbildern gemeinsam mit v. links Norbert Herten, Vorstand der Volksbank, Stadtrat Holger Frischhut und Florian Schmiegelt, 2. Vorsitzender des Stadtjugendrings.