Neuer Abteilungsleiter in der Vermögensbetreuung der Volksbank Straubing

Zum 1. September hat Michael Winter die Leitung der Abteilung Vermögensbetreuung, welche aus einem Team von fünf Wertpapierspezialisten, einem Trainee und zwei Assistenzkräften besteht, übernommen. Der erfahrene Bankbetriebswirt und zertifizierte Finanzcoach hat in seiner beruflichen Laufbahn bereits verschiedene Funktionen ausgeübt. So verantwortete er unter anderem das Vermögenskundencenter der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg. Im Jahr 2012 wechselte der gebürtige Niederbayer in den genossenschaftlichen Verbund und war hier bei der VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG im Bereich Private Banking tätig.

Hr. Winter
Der neue Leiter der Vermögensbetreuung Michael Winter (Mitte) gemeinsam mit Edmund Wanner (rechts), Vorstandsvorsitzender der Volksbank, und Norbert Herten (links), Vorstandsmitglied.