Mitarbeiter-Jubiläum

Volksbank Straubing eG ehrt langjährige Mitarbeiter

Herzlichen Glückwunsch

35 Jahre Betriebszugehörigkeit

Herbert Stadler

In den vergangenen 35 Jahren hat die Finanzbranche einen Wandel erlebt. Der Computer hielt Einzug, die D-Mark wurde vom Euro abgelöst und derzeit dreht sich alles um die Digitalisierung sowie die anhaltende Niedrigzinsphase. In unserer schnelllebigen Zeit sind 35 Jahre Treue zur Bank für Marktbereichsleiter Bernhard Stuber ein erfreulicher Grund Herbert Stadler ein herzliches Dankeschön für die jahrzehntelange Loyalität und die besondere Einsatzbereitschaft auszusprechen. Der gelernte Bankkaufmann Herbert Stadler leitet seit seinem Eintritt in die Volksbank im Jahr 1984 „seine“ Geschäftsstelle in Geiselhöring. In verschiedensten internen und externen Lehrgängen an der genossenschaftlichen Akademie bildete er sich kontinuierlich weiter und baute sein Fachwissen aus. Mit Leib und Seele sei Herbert Stadler das Gesicht der Volksbank in Geiselhöring und werde von seinen Kunden für seine kompetente und vor allem persönliche Art hochgeschätzt, so Bernhard Stuber. „Im Sinne der Volksbank Straubing betreut Herbert Stadler seine Kunden mit viel Engagement und Leidenschaft ganzheitlich und pflegt den persönlichen Kontakt.“ Auch vom Vorstand der Volksbank überbrachte Bernhard Stuber die besten Glückwünsche zum Jubiläum und den Dank für die stets gute Zusammenarbeit. Mit 22 Geschäftsstellen, einem betreuten Kundenvolumen von ca. 2,3 Milliarden Euro und einer Bilanzsumme von 1,153 Milliarden Euro gehört die Volksbank zu den großen Genossenschaftsbanken in Deutschland.

v. l. Bernhard Stuber gratulierte Herbert Stadler zum Dienstjubiläum.

Jutta Kopka

35 Jahre sind vergangen, seit Jutta Kopka die Ausbildung zur Bankkauffrau in der Volksbank Straubing eG begann. „Wenn ich die damalige Zeit mit heute vergleiche, hat sich vieles geändert. Durch den zunehmenden technischen Fortschritt wurde beispielsweise die papierhafte Ablage der Dokumente weniger. Dafür haben sich neue Aufgabenfelder hervorgetan“, erzählte sie und blickte auf die vergangene Zeit in der Volksbank Straubing eG zurück. Nachdem sie in internen Abteilungen eingesetzt war, kam sie im Jahr 2014 ins Rechnungswesen, wo sie bis heute tätig ist. Vorstandsvorsitzender Edmund Wanner und sein Vorstandskollege Norbert Herten dankten der langjährigen Mitarbeiterin für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, das entgegengebrachte Engagement sowie die Loyalität zur Bank.

Die beiden Vorstände Norbert Herten (l.) und Edmund Wanner (r.) gratulierten Jutta Kopka zum 35-jährigen Dienstjubiläum.
30 Jahre Betriebszugehörigkeit

Stefan Bartonizek

Stefan Bartonizek hat das Bankgeschäft von der Pike auf gelernt und absolvierte bereits seine Ausbildung bei der Volksbank Straubing. Nach erfolgreichem Abschluss zum Bankkaufmann war er als Privatkundenberater tätig und übernahm am 1. September 2009 die Leitung der Volksbank-Geschäftsstelle in Straßkirchen. Seit 2016 fungiert er zusätzlich als Leiter der Geschäftsstelle in Plattling. Von seinen Kunden wird er vor allem für seine persönliche, zuverlässige und kompetente Betreuung geschätzt. Stellvertretend für den Vorstand der Volksbank bedankte sich Marktbereichsleiter Bernhard Stuber bei dem versierten Kundenberater für die jahrzehntelange gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

25 Jahre Betriebszugehörigkeit

Anita Guggenberger und Michaela Bartonizek

Erst kürzlich durften die beiden Mitarbeiterinnen der Volksbank Straubing eG Anita Guggenberger und Michaela Bartonizek ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum feiern. Die beiden Jubilare arbeiten in der Abteilung Kreditmarktfolge. Anita Guggenberger ist dort seit über zehn Jahren als Sachbearbeiterin tätig. Michaela Bartonizek ist seit drei Jahren als Assistenz eingesetzt. Edmund Wanner, Vorstandsvorsitzender und sein Vorstandskollege Norbert Herten bedankten sich bei den engagierten Mitarbeiterinnen für ihren Einsatz und ihre Loyalität zur Bank.

Vorstand Norbert Herten und Vorstandsvorsitzender Edmund Wanner (r.) gratulieren den beiden Mitarbeiterinnen Anita Guggenberger und Michaela Bartonizek zum Jubiläum.

Christine Retzer

Vorstandsvorsitzender Edmund Wanner und sein Vorstandskollege Norbert Herten gratulierten kürzlich der Mitarbeiterin Christine Retzer zum 25-jährigen Betriebsjubiläum.
Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau durchlief Christine Retzer mehrere Abteilungen. Seit über 20 Jahren ist sie bereits in der Hausverwaltung tätig. Die beiden Vorstände bedankten sich bei der engagierten Mitarbeiterin für ihren Einsatz und ihre Loyalität zur Bank.

v. l. Vorstand Norbert Herten, Jubilarin Christine Retzer und Vorstandsvorsitzender Edmund Wanner

Sylvia Große

Bernhard Stuber, Marktbereichsleiter der Volksbank Straubing und Geschäftsstellenleiter Herbert Stadler haben kürzlich Sylvia Große zum 25-jährigen Betriebsjubiläum gratuliert. Nach einer Beschäftigung als Kontoristin in der Kreditabteilung für Firmenkunden wechselte Sylvia Große im März 1997 als Privatkundenberaterin in die Geschäftsstelle Geiselhöring. Sie ist sowohl bei Kunden als auch bei Kollegen als freundliche und kompetente Ansprechpartnerin bekannt und beliebt. Bernhard Stuber bedankte sich für die gute Zusammenarbeit, das Engagement und die Loyalität bei der langjährigen Mitarbeiterin.

v. links: Marktbereichsleiter Bernhard Stuber, Jubilarin Sylvia Große und Geschäftsstellenleiter Herbert Stadler.

Marion Weber feiert 25-jähriges Jubiläum bei der Volksbank

Marion Weber begann ihre Karriere 1994 in der Geschäftsstelle in Ergoldsbach. Dort ist sie seitdem mit viel Engagement als Privatkundenberaterin tätig. Marion Weber ist bei den Kunden als freundliche und kompetente Ansprechpartnerin bekannt und beliebt.

Edmund Wanner, Vorstandsvorsitzender (li.) und Leiter der Geschäftsstelle Ergoldsbach Erich Woidy gratulierten Marion Weber zum 25-jährigen Jubiläum und bedankten sich für ihre Loyalität und ihr Engagement.

Michael Gruber

Kürzlich konnte Michael Gruber, Teamleiter der IT-Organisation der Volksbank Straubing, sein 25-jähriges Betriebsjubiläum feiern.
Nach seiner Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann wechselte er zur Volksbank Straubing, bei der er in der Abteilung Datenverarbeitung-Organisation eingesetzt wurde. Die steigenden Anforderungen und die zunehmende Komplexität in diesem Bereich, erfordern eine ständige Weiterbildung. So hat Michael Gruber diverse Fortbildungen beim IT-Dienstleister der Bank gemacht und somit sein Fachwissen rund um die Bank-IT erweitert. Sein dreiköpfiges Team ist für den Benutzersupport und die Betreuung von rund 1.000 Netzwerkgeräten verantwortlich. Hierzu zählen neben virtuellen Serversystemen die PC-Arbeitsplätze, Telefontechnik und Geldautomaten auch biometrische Personenschleusen sowie die Videoüberwachung. Vorstand Norbert Herten bedankte sich bei dem Jubilar für die gute Zusammenarbeit, für seinen Einsatz und seine Loyalität, sowie das Engagement für die Bank.

Vorstand Norbert Herten gratulierte Michael Gruber zu seinem 25-jährigen Betriebsjubiläum.